Zurück zu News

Magie der Farben in den Bildern von Alfred Гокеля

Gemälde des deutschen Malers Alfred Гокеля (Alfred Gockel) funkeln Fröhlichkeit und Leuchtkraft. In seinen arbeiten die schönsten Farben umrahmt von hellem Licht, mit einem Schwerpunkt auf obskure schwarzen Figuren. Von kindheit an war er fasziniert von der Magie der Farben, die auf dem Papier. Das Talent und die Begeisterung schon in 8 Jahren führten zu einer Veröffentlichung der ersten Kunstwerke der Jungen Künstler der deutschen Verleger. Der Stil des Malers ist einzigartig: die einzelne Farbe und die schwarzen Linien miteinander verschmelzen und verschwinden, wodurch ein separates Bild für jeden Betrachter. Die Dynamik, die Fließfähigkeit der Farben und die Stimmung harmonisch verbindet in seinen Werken.
Datum: 26.10.2013
Autor: Artistsarea